Physikgrundlagen im Handwerk- Mechanik

ausreichend freie Plätze

Gebühren

kostenlos

Unterricht

30.01.2023
16:30- 18:30 Uhr
Abend
Lehrgangsdauer 3 Std.

Lehrgangsort
Mehringdamm 14
10961 Berlin
Raum 504 BW
Ansprechpartner/in
Georg Elfinger
Tel. +49 30 25903 379
elfinger--at--hwk-berlin.de
Unsere Servicezeiten

Mo. - Do. 08:00 - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr

Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 103744-0

Physik ist ein wichtiger Baustein in der Ausbildung und kann zu einer Herausforderung werden – in Kombination mit Fachtheorie und besonders in Prüfungen. 

In diesem Intensiv-Crashkurs kannst du deine Physik-Grundkenntnisse ordentlich auffrischen. Und du wirst spezielle Themenbereiche besser verstehen und in deinem Gewerk anwenden können.

Es geht hier um anwendungsbezogene Aufgaben – wir wollen rechnen. Dennoch werden dafür auch ein paar physikalische Grundlagen benötigt. Es wird dazu immer Merkzettel mit allen relevanten Formeln geben.

Heute: „Mechanik“ Teil 1 von 2

  • Kräfte 
  • gleichförmige Bewegungen
  • Drehbewegungen
  • Beschleunigungen
  • Hebelgesetz
  • Auflagerkräfte
  • Leistung 

Der Kurs findet am Montag, 30.01.23 von 16.30-18.30 im BTZ statt.

Bitte beachten:

Um alle Themenfelder ausführlich zu vermitteln, gibt es einen Folgetermin zum Thema „Mechanik“: 06.02 gleiche Uhrzeit.

Wir bitten die Teilnehmer*innen sich ebenfalls für diesen Termin anzumelden!

Ziel

Intensivierung von Physik-Kenntnissen in bestimmen Themenbereichen. Dazu werden in Kombination die "Mathe-Crash-Kurse" empfohlen- insbesondere Kurstermine "Einheiten umrechnen".

Zielgruppe

Alle Auszubildenden im Handwerk.

Information

Physik ist eng mit Mathematik verwoben. In unseren Physikgrundlagen-Kursen behandeln wir praxisbezogene Themen aus dem Handwerk um die Mathematikaufgaben der Fachtheorie besser zu verstehen und bearbeiten zu können.

Abschluss

Die Kursteilnehmer*innen erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Zeitraum

30.01.2023



Gebühren

kostenlos

Lehrplan

Zertifizierung