Geprüfte/r Kaufmännische/r Fachwirt/in (HwO)

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 4.750,00 €
förderfähig

Unterricht

03.09.2021 - 21.05.2022
Di. von 17:00 bis 20:15 Uhr, Fr. von 13:00 bis 20:00 Uhr, Sa. von 8:00 bis 15:00 Uhr
Lehrgangsdauer 532 Std.

Lehrgangsort
Mehringdamm 14
10961 Berlin
Raum 212
Ansprechpartner/in
Maik Rosner
Tel. 030 25903-412
rosner--at--hwk-berlin.de
Unsere Servicezeiten

Mo. - Do. 08:00 - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr

Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 103112-0

Handlungsbereich I: Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen analysieren und fördern

  • Bedeutung von Unternehmen in der volkswirtschaftlichen Leistungsstellung berücksichtigen
  • Entwicklung und Umsetzung strategischer Unternehmensziele unterstützen
  • Rechtsvorschriften beachten und anwenden

Handlungsbereich II: Marketing nach strategischen Vorgaben gestalten

  • Mit Hilfe der Markt- und Umwelt- sowie der Unternehmensanalyse Marketingziele ausarbeiten und begründen
  • Mitwirken beim Vertriebscontrolling
  • Wettbewerbsfähigkeit und Marketingprozesse analysieren und optimieren

Handlungsbereich III: Betriebliches Rechnungswesen, Controlling sowie Finanzierung und Investition gestalten

  • Finanzbuchhaltung unter Beachtung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung gestalten und entscheidungsreif aufbereiten
  • Controlling als wesentliches Instrument der Unternehmensführung einsetzen
  • Investitionsrechnung durchführen sowie Finanzierungsvorschläge erarbeiten und erläutern
  • Betriebliches Rechnungswesen analysieren und Optimieren

Handlungsbereich IV: Personalwesen gestalten und Personal führen

  • Konzepte zum Auf- und Ausbau einer Unternehmenskultur entwickeln, für den Entscheidungsprozess aufbereiten und die Umsetzungsprozesse unterstützen
  • Personaleinsatz unter Beachtung des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts und sonstiger rechtlicher Bestimmungen durchführen
  • Führungsmodelle und -instrumente zur Mitarbeiterführung beherrschen und in die betriebliche Praxis umsetzen

Handlungsbereich V: Prozesse betriebswirtschaftlich analysieren und optimieren

  • Dieser Handlungsbereich ist thematisch in die Handlungsbereiche II bis IV integriert
Ziel

  • Sie haben ein solides betriebswirtschaftliches Verständnis und erkennen gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung passgenauer und zukunftsorientierter Unternehmensstrategien, setzen diese durch betriebswirtschaftliche Steuerung um
  • Sie verbessern die Geschäftsprozesse und die Organisation des Unternehmens nachhaltig
  • Sie entwickeln Marketingkonzepte und richten Kunden- sowie Betriebsmanagement daran aus
  • Sie beherrschen moderne Führungstechniken
  • Sie organisieren und betreuen die Ausbildung junger Nachwuchsfachkräfte innerhalb des Betriebes

Zielgruppe

  • Handwerksmeister/-innen
  • Geprüfte/-r Kaufmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung
  • Kaufmännische Nachwuchsführungskräfte in KMU
  • Bewerber/-innen aus sonstigen Branchen mit Berufsabschluss und nachgewiesenen kaufmännischen Kenntnissen

Information

Die Fortbildung zum/zur „Gepr. Kaufm. Fachwirt/-in (HwO)“ bereitet Sie auf die vielfältigen Herausforderungen im Management kleiner und mittlerer Betriebe vor.

Die Geschäftswelt verändert sich. Die kleinen und mittleren Betriebe innerhalb und außerhalb des Handwerks werden auf vielen Gebieten herausgefordert. Um zu bestehen, sind innovative Lösungen im Personalmanagement, beim Marketing und in den Geschäftsprozessen gefragt. Dafür braucht es Menschen mit frischen Ideen und dem notwendigen Handwerkszeug. Diese vermittelt Ihnen die Fortbildung zum/zur „Gepr. Kaufm. Fachwirt/-in (HwO)“.

Abschluss

  • Endet mit Prüfung zum/r Geprüfte/r Kaufmännische/r Fachwirt/-in nach der Handwerksordnung
  • Bei Nichtteilnahme an der Prüfung erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat

Zusatzinformation

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Kursbuchung die Maskenpflicht, die im gesamten Haus besteht, akzeptieren. Die Maskenpflicht besteht auch während des Unterrichts in den Seminarräumen und Werkstätten, wenn der Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Teilnehmern nicht gegeben ist. Wenn Sie die Hygiene-Regeln, insbesondere die Maskenpflicht, missachten führt dies zum Ausschluss vom Lehrgang.

Teilnahmebedingungen

Handwerksmeister/-innen, Geprüfte/-r Kaufmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung, Kaufmännische Nachwuchsführungskräfte in KMU, Bewerber/-innen aus sonstigen Branchen mit Berufsabschluss und nachgewiesenen kaufmännischen Kenntnissen. Bitte informieren Sie sich über Ihre Prüfungszulassung vor Kursbeginn im Referat Prüfungswesen unter 030/25903-373 bzw. per E-Mail: pruefungswesen@hwk-berlin.de

Zeitraum

03.09.2021 - 21.05.2022



Gebühren

Kurs: 4.750,00 €
förderfähig

Teilnahmebedingungen

Handwerksmeister/-innen, Geprüfte/-r Kaufmann/-frau für kaufmännische Betriebsführung, Kaufmännische Nachwuchsführungskräfte in KMU, Bewerber/-innen aus sonstigen Branchen mit Berufsabschluss und nachgewiesenen kaufmännischen Kenntnissen. Bitte informieren Sie sich über Ihre Prüfungszulassung vor Kursbeginn im Referat Prüfungswesen unter 030/25903-373 bzw. per E-Mail: pruefungswesen@hwk-berlin.de

Lehrplan

  • Aufstiegs-BAföG (ehemals Meister-BAföG)
  • Förderungen für Soldaten
  • Begabtenförderung

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Fördermöglichkeiten stehen Ihnen in unserem Infocenter zur Verfügung.

Zertifizierung