BIZWA Bernau

Bildungs- und Innovationszentrum Waldfrieden der Handwerkskammer Berlin

Das Bildungs- und Innovationszentrum der Handwerkskammer Berlin (BIZWA) in Bernau-Waldfrieden ist eine Bildungsstätte des Berliner Handwerks. Mit dieser Einrichtung wurde eine wichtige Ausbildungseinrichtung im Berliner Umland geschaffen, die ihren Schwerpunkt in der Ausbildung des handwerklichenBerufsnachwuchses hat. Seine besondere Bedeutung für den Berliner und Brandenburger Bildungsmarkt hat das BIZWA durch die überbetriebliche Lehrlingsunterweisungen im Rahmen der betrieblichen Erstausbildung, der engen Zusammenarbeit mit den Agenturen für Arbeit / Jobcentern in Berlin und Brandenburg, als auch durch die Angebote von Weiterbildungsmaßnahmen für Fach- & Führungskräfte - gekoppelt mit diversen nationalen, als auch transnationalen Projekten.

 

 

 

Besonders hervorzuheben ist das durch die Handwerkskammer Berlin betriebene Lehrgangs- und Seminargebäude „Meyer & Wittwer – Bau“. Dieses von Hannes Meyer und Hans Wittwer konzipierte und 1930 fertig gestellte Schulgebäude ist ein Werk im berühmten BAUHAUS-Stil, wie die bekannteren Gebäude in Dessau Weimar. Zurzeit wird geprüft, ob dieses Gebäude auch in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen wird.

 

 

 

Berufsausbildung auf höchstem Niveau in mit modernster Technologie ausgestatteten Unterrichts-, Labor- und Werkstatträumen - das bietet das BIZWA. Mit dem Standort in Bernau Waldfrieden bieten wir eine optimale Lernumgebung. Das BIZWA ist ein berufliches Bildungszentrum mit überregionalem Einzugsbereich. Für Veranstaltungen stehen außerdem modern ausgestattete Seminarräume zur Verfügung.

Anschrift

Handwerkskammer Berlin
Bildungs- und Innovationszentrum (BIZWA)
Wandlitzer Chaussee 41
16321 Bernau

Telefon: +49 (0) 3338 / 39 44 - 0
Telefax: +49 (0) 3338 / 39 44 - 13
E-Mail: bizwa(at)hwk-berlin.de

Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr

Zum BIZWA in Bernau-Waldfrieden gelangen Sie per Bahn mit dem Regional-Express oder der S-Bahn (Linie S2) bis zum S-Bahnhof Bernau (von Berlin ca. 30 min.), anschließend von der Bushaltestelle S-Bahnhof Bernau  mit dem Bus 894 Richtung Wandlitz/Stolzenhagen nach Waldfrieden(Fahrzeit ca. 10 Minuten/6 Stationen). An Wochenenden, Bus 903 (bis 18:00 Uhr).

Anbindung per Auto

von Berlin über die A11 Richtung Stettin bis AA Bernau Nord, dann ca. 1 km links in Richtung Wandlitz, auf der linken Seite - links und rechts ausgeschildert